Elternunterhalt

Geradlinig Verwandte schulden einander gem. §§ 1601 ff. BGB Unterhalt

Nicht nur Eltern schulden ihren Kindern Unterhalt, sondern das Unterhaltsverhältnis gilt auch umgekehrt, Kinder schulden auch ihren Eltern Unterhalt.

Der Unterhaltsanspruch entsteht meist, wenn die Eltern ins Altersheim oder Pflegeheim kommen und ihre Rente zur Deckung der Kosten nicht ausreicht. Dieser Unterhaltsanspruch wird dann vor allem von den Bezirken verfolgt.

Für den Elternunterhalt gilt der Grundsatz, dass das unterhaltspflichtige Kind seine Lebensstellung behalten können soll. Der Unterhaltsanspruch ist damit wesentlich schwächer ausgestaltet, als der Unterhaltsanspruch von Kindern gegenüber ihren Eltern.